http://wp.me/p8bCcM-kd
http://wp.me/p8bCcM-kd

BMW vermeldet einen Absatzrekord für den November 2016.Weltweit wurden 209.743 Fahrzeuge ausgeliefert. Der Anteil an elektrifizierten Modellen aus München steigt dabei ständig. Auf immerhin 54.857 E-Autos in 2016.

In den ersten elf Monaten des Jahres wurden weltweit 54.857 elektrifizierte BMW Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Im Vergleich zur Gesamtzahl von 1.824.490 Autos ist das allerdings noch ein magrer Wert. Der November allerdings war laut BMW ein besonders erfolgreicher Monat für diese Sparte: So ist ein Drittel aller in den Niederlanden verkauften BMW mit einem elektrischen Antriebsstrang ausgestattet. In Norwegen war der BMW i3 sogar das meistverkaufte Fahrzeug quer durch sämtliche Hersteller und Modelle.

Natürlich ist das Wachstum von elektrifizierten Fahrzeugen in denjenigen Märkten am stärksten, die Elektromobilität aktiv unterstützen

„Mit den Plug-in-Hybrid Modellen des BMW 5er und des MINI Countryman in der ersten Jahreshälfte 2017 dürfte der Absatz der elektrifizierten Modelle der BMW Group signifikant steigen. Wir haben uns das ambitionierte Ziel gesetzt, nächstes Jahr 100.000 elektrifizierte Fahrzeuge zu verkaufen“, so Dr. Robertson weiter.

Wir sind gespannt!

Hypermobil als Newsletter

Alle News - einmal pro Woche in Ihre Inbox.

Wir informieren Sie wöchentlich über die wichtigsten Branchen-News, neue Artikel und wichtige Entwicklungen.