Kreisel stellt exklusives Einzelstück vor: Die Electric G-Klasse

Eine Maßanfertigung für Arnold Schwarzenegger

Am Wochenende stellte das Trio der drei österreichischen Kreisel-Brüder die gemeinsam mit Arnold Schwarzenegger konzipierte G-Klasse als rein elektrische Studie vor.

Der entsprechend umgerüstete und elektrifizierte Mercedes G 350d schafft mit einer Strom-Ladung realistische 300 Kilometer. Verbaut sind die Hochleistungs-Akkus von Kreisel mit einer Kapazität von 80 kWh – bei einem Gesamtgewicht von 510 kg. Der Kreisel-Akku ist im Auto verteilt: Unter der Motorhaube, im Heck als Ersatz für den Diesel-Tank und unterhalb des Einstiegs.

Keine weiteren Artikel

Hypermobil als Newsletter

Alle News - einmal pro Woche in Ihre Inbox.

Wir informieren Sie wöchentlich über die wichtigsten Branchen-News, neue Artikel und wichtige Entwicklungen.